Fünfte Jahreszeit im fünften Schuljahr

So jeck feiert unsere Oberschule! Am vergangenen Rosenmontag traute so mancher seinen Augen nicht. Ein buntes Treiben in den Fluren und Klassenräumen unserer Oberschule. Bilder, wie man sie sonst nur aus den Karnevalshochburgen an Rhein und Main kennt. Zusammen mit ihren Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern waren die Schülerinnen und Schülern in närrische Gewänder geschlüpft und feierten gemeinsam Karneval. Ein großer Dank an alle Mütter und Väter, die ihre Kinder hier aktiv bei der tollen und phantasievollen Kostümierung unterstützt haben. Nachdem in den ersten beiden Stunden gemeinsam gesungen und gespielt wurde, begann gegen 10 Uhr wieder der reguläre Unterricht. Trotzdem darf schon bald weitergefeiert werden. Am 13. Juni 2014 ab 15.00 Uhr geht »wieder die Post ab«,  wenn nämlich alle drei Schulen in unserem Hause gemeinsam ihr Schulfest begehen. Freunde, ehemalige Schüler, Eltern sowie ehemalige Eltern sind bereits jetzt herzlich eingeladen – selbstverständlich auch, um sich an der Vorbereitung zu beteiligen. (Abb.: Das Foto zeigt eine anonyme Gruppe aus der Klasse 5d, die zwischen 9.00 und 9.05 Uhr unter dem Kommando ihrer Klassenlehrerin, Frau von Doehlen (zweite von links) spontan die närrische Herrschaft im Bereich der Schulleitung übernommen hatte. Wie man hörte, konnte Schulleiter Rainer Steinfeldt die Leitung nur durch Zahlung einer nicht unerheblichen Menge an Süßigkeiten zurückerhalten.) Vielen Dank an alle Beteiligten!