Darstellende, gestaltende Schule

„Man kann Kreativität nicht aufbrauchen. Je mehr man sie nutzt, umso mehr hat man.“
Maya Angelou

Ansprechpartner
Thomas Bauer
Sonderpädagoge im Ruhestand

Mein Name ist Thomas Bauer und ich bin seit 1978 im Schuldienst – erst an der Grundschule, dann im Sek 1 Bereich und die letzten Jahrzehnte an der Georg-Büchner Schule 1 bis zu deren Schließung, jetzt im Ganztagsbereich unserer Schule.

Gearbeitet habe ich als ausgebildeter Sonderpädagoge und als Gruppenleiter im Heilpädagogischen Tanz.  Musik ist meine große Leidenschaft, ich möchte junge Menschen anregen, sich aktiv mit Musik zu beschäftigen, am Besten über die Schulzeit hinaus.

Mein Hauptanliegen in der Schule ist das Vermitteln von Respekt und Menschenwürde und ebenso die Förderung Eurer allgemeinen und persönlichen Fähigkeiten. Ich bin verheiratet und habe einen Sohn der auch viel Musik macht.

Die wesentlichen Fragestellungen für meine pädagogische Arbeit im (Er-)Lebensbereich „Darstellende, gestaltende Schule“:

Mithilfe welcher künstlerischer, gestalterischer  Mittel könnt Ihr lernen, Eure Gedanken, Ideen, Gefühle und Phantasien zum Ausdruck zu bringen?

Welche besonderen, gruppendynamischen Prozesse aus den Bereichen Kunst, Musik und Theater können Euch dabei helfen, Rollenverständnis zu lernen und Perspektivwechsel zu üben?

Kursprogramm:

  • Kunst und Kreativ
  • Medienprojekt BSDGG
  • Keyboard spielen lernen
  • Musikwerkstatt
  • Art Attacks
  • Malen und Zeichnen
  • Gitarre spielen lernen
  • Gesangskurs RMB

Ihr habt dazu noch Fragen? Sprecht mich gerne an oder schreibt mir:

t.bauer@schulen.bremerhaven.de