Berufswahl im Homeschooling

Ihr sitzt zuhause und überlegt gerade, wie es nach der Schule für Euch weiter gehen soll?

Ihr fragt Euch, wie viele interessante Berufe es überhaupt gibt und welche davon zu Euch passen könnten?

Es gibt tausende verschiedene Jobs. Ihr könnt aus ca. 330 Ausbildungsberufen oder etwa 8700 Studiengängen auswählen. Davon werden einige auf dualem (d.h. Betrieb und Schule) Weg und andere auch rein schulisch erlernt. Darüber hinaus findet Ihr unzählige Weiterbildungsmöglichkeiten.

Bei der Suche nach dem passenden Berufsweg geht es dabei allein um Euch – um Eure Interessen, Eure Stärken und damit natürlich auch um Euren ganz persönlichen Lebensweg.

Damit Ihr im Dschungel der vor Euch liegenden Entscheidungsmöglichkeiten dennoch den Durchblick behaltet, möchte ich Euch hier Tipps und Tricks für Zuhause anbieten, die Euch den Übergang von der Schule in den Beruf erleichtern können. Unten angehängt findet Ihr ein paar Links zu informativen Seiten im Netz.

Nach wie vor könnt Ihr mich natürlich jederzeit direkt ansprechen oder Ihr vereinbart einfach einen Termin und sucht mich dann in meinem Beratungsbüro (Raum 60) auf.

Eure Ansprechpartnerin in der “Orientierenden Schule”,

Kathrin Heller

k.heller2@schulen.bremerhaven.de

Deine Lernplattform zur Berufsorientierung von AZUBIYO | AZUBIYO Tutor

Dein Start in die Berufswelt – ADHS-Ausbildungskompass (adhs-ausbildungskompass.de)

AzubiWelt-App zur Ausbildungssuche – Azubistartpunkt.

AzubiWelt: Ausbildungssuche per App – Bundesagentur für Arbeit (arbeitsagentur.de)

https://www.handwerk.de/lehrstellen-radar.html