Orientierende Schule

„Wenn Zukunft eine Perspektive ist, dann sollte man in der Gegenwart damit beginnen, sie zu gestalten“
Francis Bacon

Ansprechpartnerinnen:

Kathrin Heller
pädagogische Betreuungskraft

Ich bin seit mehr als 25 Jahren Handwerksmeisterin. Im Rahmen unserer Tätigkeit habe ich viel mit beruflicher Aus- und Weiterbildung zu tun gehabt und dabei schnell gemerkt, dass es mir besondere Freude bereitet, jungen Menschen meine Hilfe in Bezug auf ihre Berufswahl, Praktika und Ausbildungsplatzsuche anbieten zu können.

Zu meinen Aufgaben im Bereich der Berufs- und Arbeitspädagogik innerhalb des gebundenen Ganztages unserer Schule gehört deshalb die Organisation und Steuerung der beruflichen Bildung. Hierfür verfüge ich über das nötige Know-how, welches ich mir im jahrelangen Umgang mit jungen Erwachsenen und der Zusammenarbeit mit Betrieben, Ämtern, Beratungsstellen, Eltern und der Agentur für Arbeit erworben haben.

Euch verschiedene berufliche Perspektiven aufzuzeigen und in Eurer persönlichen Lebensplanung zu beraten und zu unterstützen, ist mir ein besonderes Anliegen.

Die wesentliche Fragestellung für unsere pädagogische Arbeit im (Er-)Lebensbereich „Orientierende Schule“:

Auf welche Weise und mit welchen Mitteln kann mithilfe unseres Ganztagsangebotes eine multiperspektivische berufliche Orientierung an unserer Schule unterstützt werden?

Hierfür bieten wir…

  • ein kontinuierliches und altersangemessenes Angebot zur beruflichen Orientierung,
  • eine 1:1 Betreuung im schulinternen Beratungsbüro,
  • unsere Mitarbeit bei der Organisation, Durchführung und Evaluation von Projekttagen und Betriebsbesichtigungen,
  • die Begleitung der Betriebspraktika Jg. 8-10,
  • Unterricht zur beruflichen Orientierung in der Stundentafel für Jg. 9 und 10

Kursangebot:

  • Kurse zur beruflichen Orientierung, Jg. 9/10 – Kathrin Heller

Hier geht´s zu unseren Kursbeschreibungen:

Ihr habt dazu noch Fragen? Sprecht uns gerne an oder schreibt uns:

k.heller2@schulen.bremerhaven.de